FLEXIBILITÄT

 

 

ermöglicht Chancen und gibt Bewegungsspielraum:

 

Die Anlagewelt verändert sich ständig und die verschiedenen Anlageklassen sind Zyklen unterworfen. Nicht nur das: Gewohnte Zusammenhänge im Verhalten der Anlageklassen untereinander können aufweichen. Kritisches Denken und Geschmeidigkeit sind daher wichtig. Unser Haus erfindet dabei die Welt nicht neu, sondern zieht seit Jahren weltweit arbeitende Experten mit Fundamentalresearch, technischen Ausarbeitungen zu den Kapitalmärkten und Anlagesegmenten sowie geopolitischen Analysen hinzu.

 

Die letzten 15 Jahre haben eine Beschleunigung in Kapitalmarktentwicklungen gesehen, so dass aus unserer Erfahrung ein „Kaufen und Halten-Ansatz“ nicht mehr zum langfristigen Anlageerfolg beiträgt. Mit Investitionen, die sich fern konventioneller Anlagepfade bewegen, kann man zum Anlageerfolg kommen, wenn man dies mit einer stringenten Risikominimierungspolitik kombiniert.

 

Das Halten von Liquidität ist für uns eine strategische Anlageklasse. Wir werden von Ihnen dafür bezahlt, den Umfang und Zeitpunkt dieser Reserve, die auch Opportunitäten ermöglicht, abzuwägen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ars Pecuniae GmbH

Anrufen